Schäferhunde Zwinger vom Further Weg (INT)
Zwinger Further Weg
News
über mich
Hunde
Degenerative Myelopa
Unvergessen
Trixi 9.4.01-23.9.14
Night 20.7.06-6.9.14
Arras10.6.04-31.1.16
Kontakt / Impressum

 

 „Ira vom Oberesch“ genannt „Mucki“

Rasse:               kleiner Münsterländer Vorstehhund

Geschlecht:       Hündin

Farbe:                braun-schimmel mit braunen Mantel

Wurftag:           16.Juni 1994 – 31.Mai 2001

Zuchtbuch-Nr.:   94 – 0866  

Züchter:            Bernhard Kappelhoff aus Greven

Eltern

Großeltern

Urgroßeltern

 

Hasso vom Heidepark

Heiko von Ottenstein

Marco vom Birkenbusch

 
 

Timpes Gitta

 
 

Rosi vom Heidepark

Nils von der Vogelweide

 
 

Queen vom Heidepark

 
 

Timpes Anja

Quando vom Rehwinkel

Asko vom Furlbach

 
 

Hella vom Rehwinkel

 
 

Timpes Quitta

Arko vom Weitkamp

 
 

Kordi vom Römersee

 
 

 

Ausbildungskennzeichen:  

Verbandsjugendprüfung der Jagdhunde (67 Punkte)
Begleithundeprüfung 1 + 2 (Intern. Rasse-/Jagd-/Gebrauchshunde Verband)
Begleithund-Leistungsabzeichen Bronze ( 92,5 Punkte von 100)
Begleithund-Leistungsabzeichen Silber ( 98,5 Punkte von 100)
Agility

Zuchtschauergebnisse:
Jugendklasse:           Zuchtschau in Brüggen Bracht Verband KLM 
                                      Formwert:      SG/ Haarwert:       SG
                                      VDH Europasieger Zuchtschau 1995 in Dortmund  Gut 2

 Offene Klasse:          Zuchtschau in Brüggen Bracht Verband KLM 
                                      Formwert:      SG/ Haarwert:       SG   52 cm Stockmaß

                                      VDH Rassehunde Zuchtschau 2000 in Saarbrücken SG 1              
                                      VDH Bundessieger Zuchtschau 2000 in Dortmund SG 1


                                  
Ira war 10 Wochen alt, wie sie zu uns kam. Mit einem halben Jahr wurde sie von mir als Jagdhund ausgebildet und ich führte Ira mit 9 Monaten auf der Verbandjugendprüfung. Danach absolvierte sie verschiedene Prüfungen, die sie Bestand, die letzte Leistungsprüfung sogar als Prüfungsbeste und holte auf verschiedene Schönheits-/Zuchtschauen im In-/Ausland die Titel und Schönheitschampionate.

Obwohl sie zwischendurch ihre Launen hatte (nicht hören, einfach weglaufen, oder sich mit anderen Hunden beißen), war sie ein Hund den man einfach lieb haben musste. Sie war nie von vorn herein böseartig gegenüber anderen Hunden und Menschen. Grundsätzlich hat sie sich aber nichts von anderen Artgenossen gefallen lassen. 

Als sie 5 Jahre alt war, erfuhren wir, dass sie bösartigen Krebs hatte, von da an nahm ich sie sofort aus dem Leistungsport. Sie sollte ihr Leben noch genießen und ich ließ oft das tun, was ihr besonders viel Vergnügen machte.          

Ira wurde fast 7 Jahre alt und am 31. Mai 2001 verstarb sie nach einer schweren OP auf dem Weg zum Tierarzt an Kreislaufversagen mit einer Lungenembolie.
  
 

Ira wir alle werden Dich nie vergessen. 

"Jana vom Selfkant"

 

Rasse:                kleiner Münsterländer Vorstehhund

Geschlecht:       Hündin

Farbe:                  braun-schimmel

Wurftag:             03. Juni 1992 – 21.Oktober.2004

Zuchtbuch-Nr.:   92-6013 IRJGV

Züchter:            Doris Schuster aus Heinsberg

Ausbildungskennzeichen:  

Begleithundeprüfung 1 + 2 (Intern. Rasse-/Jagd-/Gebrauchshunde Verband)
Begleithund-Leistungsabzeichen Bronze ( 91,5 Punkte von 100)
Agility


Zuchtschauergebnisse:

Jugendklasse: insgesamt 7 x SG1
Jugend-Europa-Sieger IRJGV
Bundes-Jugend-Sieger UCI-Luxemburg
Landes-Jugend-Sieger NRW UCI-Luxemburg 

Offene Klasse: insgesamt 9 x V1 CACIB
Welt-Cup-Sieger 1994
Europa-Sieger UCI-Luxemburg 1994
Olympia- Sieger UCI-Luxemburg 1994

Championate:
Nationaler Jugend Champion
Nationaler Champion
Internationaler Champion
Niederl. Champion

Jana war 12 Wochen alt, wie sie zu uns kam. Mit einem halben Jahr wurde sie von mir als Jagdhund ausgebildet, was aber nicht gerade erfolgreich war. Danach absolvierte sie verschiedene Prüfungen, die sie Bestand, die letzte Leistungsprüfung sogar als Prüfungsbeste und holte auf verschiedene Schönheits-/Zuchtschauen im In-/Ausland die Titel und Schönheitschampionate. Ich habe Jana im Alter von 7 Jahren meinem Bruder und seiner Familie geschenkt, da sich dieser Hund gar nicht mehr mit meiner Zuchthündin Ira verstand. Dort wurde als Einzelhund total glücklich und hat ganz Deutschland kennengelernt. Im Alter von 12 ½ Jahren ist sie, durch Herzschwäche morgens einfach eingeschlafen.

 

 Jana wir alle werden Dich nie vergessen

 

"Anka"

Rasse:          kleiner Münsterländer Vorstehhund

Geschlecht:        Hündin

Farbe:                braun-schimmel

Wurftag:            1988 - 21.07.1992

Ausbildungskennzeichen:  Jagdgebrauchshund


Anka kam im Alter von 7 Jahren zu meinen Eltern, da sie nicht mehr bei Ihren Besitzer bleiben konnte und unser damaliger Familiehund war schon sehr alt! Anka hat von da an ein Familienleben kennen gelernt. Ich habe einige schöne Zeit mit Anka verbrach, sie war in der kompletten Freizeit Gestaltung intrigiert. Anka war eine eine hervorragende Jagdhündin, die ihren Ausbildung als Jagdhund sehr ernst gekommen hat und ist mit fast 12 Jahren zu Ihrer letzten Jagd mitgenommen worden ist, natürlich brauchte sie nicht mehr bei Kälte ins Wasser, aber sie hätte es noch getan. Im Alter von 14 Jahren blieb uns leider keine andere Wahl, als den letzten Gang mit Ihr zu gehen.

 Anka wir alle werden Dich nie vergessen

"Hasso" 

Rasse:                Schäferhundmix

Geschlecht:        Rüde 

Farbe:                hell braun

Wurftag:            Oktober 1973 - Oktober 1989

Ausbildungskennzeichen:    Familienhund, Bewacher des Hofes…

Hasso hat meine Mutter zu Weihnachten bekommen, eigentlich als Kinderersatz und dann kam ich auf die Welt. Hasso gehörte zur Familie und war ein reiner Haus- und Hofhund. Mein Bruder ist mit groß geworden und hat viel mit diesem Hund sehr viel erlebt.

 

Hasso wir, deine Familie werden Dich nie vergessen und hast und immer beigestanden und geholfen.

 

Schäferhund Zwinger vom Further Weg | info@zwinger-vom-further-weg.de / Stand 01.09.2015